Labrador verschenkt fette Sommercompilation

Ganze 68 Songs verschenkt das schwedische Labrador-Label auf seiner Seite und bietet uns damit einen großen Batzen gute Musik für diesen Sommer. Und Nico von Jackpot Baby! hat völlig Recht: “Diese Schweden muss man einfach lieben, nicht zuletzt und vor allem wegen des guten Kataloges (Pelle Carlberg, Acid House Kings, Airliner, Loveninjas, The Mary Onettes, The Radio Dept., Suburban Kids with Biblical Names und und und).” Viel Spaß beim Herunterladen und Hören!

Labrador Summer Sampler 2007


Kommentare

6 Antworten zu „Labrador verschenkt fette Sommercompilation“

  1. Avatar von Plitschplatsch
    Plitschplatsch

    Mache sowas eigentlich nicht meinen “Senf irgendwo zugeben” aber sehr nett das Teil.

    Bin hin und weg……

  2. Vielen Dank für diesen Beitrag – der Download läuft bereits!
    Und zu dem was ich bislang gehört habe kann ich nur sagen – ich bin begeistert…

  3. Ich hatte die Meldung bei laut.de (?) auch gesehen und mich schon gewundert, warum ein Label das macht. Nach einigen songtechnischen Auszügen weiß ich es: Gute Musik will verbreitet werden! Davon wünsch ich mir mehr…

  4. Ja, obwohl Rapidshare auch nich so DIE Geschwindigkeit bringt. Der Aufruf zum PirateBay sharen ist so originell wie angebracht für so eine Aktion! Am besten hätten sie es gleich auf PirateBay released – da findet man unter dem Stichwort Labrador nämlich noch nicht das richtige.

  5. Avatar von nicorola
    nicorola

    Aus dem Grund sind sie wohl auch auf Rapidshare gewechselt.

  6. hoffentlich läuft der download heute besser. gestern ging da nix! kein wunder, bei dem angebot. da muss man ja zugreifen 🙂