Die Finalisten für den „Innovation in Music & Entertainment Award (IMEA)”, der im Rahmen der diesjährigen Popkomm vergeben wird, stehen fest. Der Tonspion listet die Finalisten aller Kategorien mitsamt kurzer Erklärung. Interessante Sachen dabei.
Tonspion: IMEA 2005
—–
Yahoo!: 50 000 Hard-Rocker feiern friedliches “Wacken Open Air 2005”
—–
Was passiert, wenn Apple die Verträge für das Jahr 2006 mit den Plattenfirmen aushandeln muss? Werden die Preise steigen? Werden einige Majors sogar ihre Kataloge nicht mehr für den iTunes Music Store lizensieren? Wird Apple gezwungen sein, sein Fairplay-Format letztendlich doch noch zu öffnen?
Specifically, labels have been pushing Apple to increase its current fixed a-la-carte pricing structure in the US, Canada and Europe. […] Negotiations over the closed FairPlay DRM system will also be important, with tracks on new copy-protected CDs from both Sony BMG and EMI incompatible with iTunes and the iPod.Digital music news
—–
Kennt noch jemand Alice in Chains? Deren Album “Dirt” war eine meiner absoluten Lieblingsplatten Anfang der 90er. Und jetzt ist ein Tribute-Album mit Bands wie Mudvayne, Audioslave, Zakk Wylde und Cold geplant. Mal schauen, was dabei heraus kommt.
Visions

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here