Mal wieder so ein Beispiel, das der Konsument die Kleinkriege der Industrie ausbaden darf:
Sony hat wie angekündigt einige neue CDs mit einem Kopierschutz ausgestattet, der es unterbindet, dass man mit Windows und iTunes die CD auf seinen iPod kopieren kann. Sony will damit erreichen, dass Apple die eigenen Technologien mit den Kopierschutzmaßnahmen vieler Hersteller kompatibel macht. Ein Transfer der neuen CDs zu WMA-Playern ist hingegen kein Problem. “Es sei einzig Apples Entscheidung, ob man mitmachen will oder nicht”, sagte Thomas Hesse von Sony BMG
via: MacTechNwes

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here