Holla, weicht der iTunes Music Store etwa wirklich von seiner beinharten “Dienstag ist Musiktag”-Strategie ab? Oder denkt man etwa, man wird an dem potentiellen Megaseller “Confessions On A Dancefloor” von Madonna sonst nichts mehr verdienen? Auf jeden Fall kann man auch in Apples Musikladen das gestern veröffentlichte Album bereits käuflich erwerben. Hoffentlich gilt das auch für die Zukunft und andere Künstler, denn als Vorhörtool finde ich iTunes sehr komfortabel. Ich habe da aber so meine Zweifel…leider.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here