Die vier Mitglieder von Nite Fields stammen ursprünglich aus Brisbane, haben sich in Melbourne getroffen und pendeln nun zwischen Sydney und ihrer Heimatstadt. Sicherlich kein leichtes Leben für eine Band. Das hört man ihrer Musik aber nicht an. Ihre Mischung aus Shoegaze und Post-Punk erinnert ein wenig an The Cure und hat mich ziemlich schnell überzeugt.

Peter schreibt: “You I Never Knew”, das ist melodischer Shoegaze, sehr atmosphärisch, düster, aber auch verträumt und hübsch im Hall verpackt. Erinnert mich tatsächlich an ihre Landleute The Church oder die britischen Melancholiker The Chameleons.

Im Februar 2015 erscheint ihr Debütalbum Depersonalisation, welches ihr digital für $9 Dollar auf der Bandcamp-Seite vorbestellen könnt.

Den Song You I Never Knew habe ich euch bereits vor zwei Monaten vorgestellt. Ich finde ihn nach wie vor ganz großartig. Bei Soundcloud gibt es allerdings noch zwei weitere tolle Songs vom Debüt zu hören, nämlich Prescription und Winters Gone.

Das Beste kommt wie so oft am Schluss: Zwei der Songs könnt ihr euch kostenlos herunterladen.

Download: Prescription
Download: You I Never Knew

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here