schweinchenIch war ja nie so der Media Markt-Fan. Bei den letzten beiden Besuchen, die irgendwann vor 2 Jahren gewesen sein dürften, bin ich unverichteter Dinge und mit vollem Portemonaie wieder rausmarschiert. Und das wird sich in Zukunft nicht ändern, weil ich die Filialen der Kette meiden werde. Denn die aktuelle Kampagne mit Rio Reiser-Verwurstung bereitet mir Magenschmerzen und Ohrenbluten, und das aktuelle Vorgehen gegen kleinere Online-Konkurrenten zeugt in meinen Augen von ganz schlechtem Stil. Aber Stil und billig ist sowieso immer schwer. Obwohl man billig in diesem Zusammenhang auch zur Diskussion stellen sollte.

Aber schön zu sehen, das es noch Richter gibt, die sich dem Irrsinn entgegenstellen.

1 KOMMENTAR

  1. Jupp, MediaMarkt (und damit auch Saturn und der Rest des ganzen Metro-Konzerns) macht sich gerade extrem unbeliebt. Ich war dort schon seit Ewigkeiten nicht mehr – die Preise sind meistens klar teurer als online, die überfüllten Parkplätze nerven und wenn man dann noch den Sprit für 15km auf den Preis für eine CD aufschlägt, lohnt es sich schlicht und einfach nicht.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here