Aus dem britischen Reading kommen Palm Honey. Anfänglich war ich ein wenig irritiert, aber dann bemerkte ich, dass ich an Pale Honey dachte.

Aber Palm Honey klingen anders, und sie klingen gut. Anfang nächsten Jahres erscheint ihre Debüt EP “Tucked Into The Electronic Wave”.

Matthias schreibt zum ersten Vorboten: “Bereits jetzt gibt es mit „Stick The Knife In“ den ersten Vorboten im Stream, der eine Band zeigt, die psychedelische Sounds mit verwaschenen Pop-Elementen und wilden Gitarrensoli kombiniert und damit einen durchaus hörenswerten Auftakt liefert.”

Facebook

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here