Tja, shit happens. Am 18. August war es Nutzern des japanischen Ablegers des iTunes Music Stores möglich, komplette Alben des Majors Toshiba EMI für lediglich 50 Yen (37 Cents) zu erwerben. Normalerweise kosten Alben im iTMS Japan mindestens 1500 Yen.
Ach, gegen so einen Billigpreistag hätte ich eigentlich auch nichts. Am besten noch kombiniert mit einer anderen Panne: am 4. Mai konnte man das letzte Oasis-Album für einen kurzen Zeitraum rund 4 Wochen vor dem offiziellen Verkaufsstart erwerben.

via: musikwoche

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here