Unter Dead Air Space bloggen die einzelnen Mitglieder von Radiohead. Thematisch dreht es sich um den Entstehungsprozess des neuesten Radiohead-Werkes. Die Beiträge bestehen überwiegend aus Fotos, nur Thom York schreibt desöfteren, und das liest sich dann fast schon wie ein Songtext.

via: Pitchfork

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here