Das war ja wohl nichts mit der Revolution. Was RealNetwork da auf der Pressekonferenz angekündigt hat, ist ein ganz netter Aboservice in direkter Konkurrenz zu Napster. Der einzige (und wichtige) Unterschied: man erhält im Monat 25 Songs kostenlos. Natürlich zum brennen. Denn hören darf man ja alle der angeblich über 1 Million Songs.
Der Preis: $9,99 im Monat, in der mobilen Ausführung $5,- mehr. Naja. Klingt nach einem netten Angebot für Leute, die mit einem Abo leben können. Und die einen PC haben. Und die in den USA wohnen.
Ich denke Napster wird schnell mit den Gratissongs nachziehen.

yahoo.com

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here