Vorsicht vor gefälschten Karten! Das Robbie Williams-Konzert am 9. Oktober in der Berliner Wuhlheide ist ausverkauft, aber bei Ebay gibt es natürlich noch Karten. Ein Teil davon dürfte allerdings gefälscht sein, wie der Konzertveranstalter MTC meldet.
So sind die Originalkarten weder auf der Vorder- noch Rückseite gestempelt. Es fänden sich keine Aufdrucke wie T-Mobile, ProSieben sowie Pressekarte auf den Tickets. Käufern, die offensichtlich im Besitz gefälschter Karten sind, rät der Konzertveranstalter, zivilrechtliche Schritte einzuleiten.Die neue Single “Tripping” ist übrigens irgendwie schon cool, wenn man sich denn an den etwas seltsamen Refrain gewöhnt hat.

via: musikwoche

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here