So ein Mist. Da habe ich doch glatt vergessen, mir die neue Kasabian auf meinen iPod zu kopieren. Ärgerlich. Nun, dann höre ich halt die neue The Rapture. Und woran denke ich beim ersten Song “Don Gon Do It”?
Das da gleich Pete Burns von Dead Or Alive um die Ecke kommt und “You Spin Me Round (Like A Record)” singt. Seltsame Assoziation. Und dann fällt mir noch ein, das das Cover des Albums “Sophisticated Boom Boom” von eben Dead Or Alive das schlimmste ist, welches sich jemals in meiner Sammlung befunden hat. Nach dem Klick bitte nicht erschrecken.

Sophisticated Boom Boom

Falls sich jemand fragt, wie ich damals an die LP kam: irgend so eine Bonusaktion bei einem Mailorder-Laden (EMP?), so nach dem Motto “Kauf 3 Alben und such Dir eine Platte für 7,99 D-Mark umsonst dazu”. Und da ich damals eben diesen Song “You Spin Me Round (Like A Record)” gar nicht sooo schlecht fand, dachte ich “kann ja nicht schaden”. Wie man sich irren kann.

Falls irgendwer den Song nicht kennen sollte:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=mCiVXigrjjQ]

1 KOMMENTAR

  1. ich weiß gar nicht was du hast…

    dead or alive machten doch mal geilsten hi-nrg synthpop erster klasse. hatten da nicht auch stock, aitken, waterman die finger mit drin?

    besser war damals nur noch der/die/das selige divine!

    schade, dass du die scheibe nicht mehr in deiner sammlung zu haben scheinst… 🙁

  2. Ich glaube, die Scheibe steht noch bei meinen Eltern auf dem Dachboden…..
    Und ja, den Song “You Spin Me Round” haben Stock, Aitken & Waterman produziert.

  3. …habs dann später auch bei discogs gefunden. hätte vielleicht vorher mal den wiki lesen sollen, das ist ja auch erwähnt 🙂

    naja, aber wie siehts denn aus? der markus masuhr legt am 28.10. im sage-club auf. wäre das mal eine möglichkeit sich kennen zu lernen?`

    schöne grüße aus hamburg!

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here