Ihr Album “With Love And Squalor” fand ich damals richtig klasse, voller Hits und schmissiger Melodien. Der Nachfolger zündete bei mir nie so richtig, ich kann noch nicht einmal sagen warum. Jetzt gibt es im Juni eine neue Platte mit dem schlichten Titel “Barbara”, und “Rules Don’t Stop” ist der erste kurze Vorbote. Sehr schönes Ding, wie ich finde. Vielleicht packt mich die Barabara ja.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=QmjvnU4VKaA&hl=de_DE&fs=1&]

YouTube Direkt

3 KOMMENTARE

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here