Good news, everyone!

Amazon will in den kommenden drei Wochen seinen Musik-Download-Dienst auch in Deutschland starten. Das hat die Financial Times Deutschland aus informierten Kreisen erfahren. In den USA bietet Amazon seit 2007 Musik ohne Kopierschutz im MP3-Format zum Download an.

Auch wenn wir hierzulande schon ein paar Anbieter haben, die ihren kompletten Katalog im MP3-Format anbieten, dürfte Amazon noch einmal frischen Wind in den hiesigen Download-Markt bringen. Ich zum Beispiel mag die Selbstverständlichkeit, mit der ich im amerikanischen Shop zwischen der schnöden CD, der Deluxe-Edition, der Vinyl oder eben MP3 wählen kann.

via Golem

1 KOMMENTAR

  1. Ich finde auch, dass das für die Kunden wohl auf jeden Fall nur Vorteile haben kann. Denke aber auch, dass Amazon damit ein ganz gutes Geschäft machen wird, denn die haben ja doch einen äußerst treuen Kundenstamm schon zur Verfügung und können mit günstigen Preisen sicher auch der Konkurrenz ein paar Kunden wegschnappen. Werde auf jeden Fall mal beobachten, wie das ganze so losgeht und sich etablieren kann.

  2. Ich habe mir auch schon bei Amazon einige Titel heruntergeladen. Das Problem ist einfach nur, dass die Bandbreite der Titelauswahl noch nicht so umfangreich ist, wie man es bei der Konkurrenz hat. Aber ich denke, dass dies mit der Zeit behoben wird und dadurch auch immer mehr Leute darauf zurückgreifen werden.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here