Bereits das Video zu “Brick By Brick” deutete etwas an. Sind die vier Jungs aus Sheffield etwa dem Ruf der Wüste und ihrem Oberkojoten Josh Homme verfallen? Mit der jugendlichen Unbekümmertheit ihres Debüts hat das nicht mehr viel gemein. Ob diese neue Ausrichtung auf dem kommenden Album “Suck It And See”, welches am 6. Juni erscheint, Programm ist oder nur die beiden vorab zu hörenden Songs so staubig klingen, wird sich zeigen. Ich muss mich zumindest erst einmal daran gewöhnen.

[soundcloud width=”100%” height=”81″ params=”show_comments=true&auto_play=false&color=990000″ url=”http://api.soundcloud.com/tracks/13403434″]

(via)

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here