Das letzte Album von Beach House hieß Thank Your Lucky Stars. Eine zarte, fast schüchterne Platte, die sich mir auch nach mehrmaligem Hören nicht aufdrängte.

Allerdings schleppte sich das Album sehr mühsam dahin, selbst für Beach House-Verhältnisse. Die Energie, die einige der früheren Songs trotz ihres verhaltenen Tempos verströmten, fehlte.

Irgendwann im Frühjahr erscheint ein neues Album von Beach House, und vor ein paar Stunden kündigten die beiden die erste Single daraus an.

Lemon Glow besitzt wieder mehr Energie und lässt mich auf ein wenig mehr Dringlichkeit hoffen. Toller Song!

Website

1 KOMMENTAR

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here