Das aktuelle Album von Beach House ist ein großes. Die Musik auf “Teen Dream” ist melancholisch und erheiternd, warm und kalt, modern und nostalgisch, leise und laut, anziehend und abstoßend. Das Duo hat sich nun für “Un Soirée de Poche” übberreden lassen, die ersten fünf Songs von “Teen Dream” in einer kleinen Livesession zum Besten zu geben. Herausgekommen sind 25 wundervolle Minuten.

http://liveweb.arte.tv/flash/player.swf?eventId=897&admin=false&mode=prod&priority=one&embed=true

Tracklist:

  • Used To Be
  • Walk In The Park
  • Norway
  • Zebra
  • Silver Soul

(via)

1 Kommentar

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here