Teresa Bernabé Martín und Jørgen Berg Svela kommen aus Oslo in Norwegen und machen zusammen unter dem Namen BLØSH ungewöhnliche Musik. Ihr Song “Nobody Knows” ist von Beginn an eine kleine Wundertüte.

Grundsätzlich schmeckt das nach Indie-Pop, aber die beiden kippen noch eine Menge anderer Zutaten in den Topg, und heraus kommt ein völlig eigenständiges, kurioses und aufregendes Stück Musik.

Auf der Soundcloud-Seite von BLØSH kannst du noch weitere, ebenfalls sehr gelungene und eigenständige Songs entdecken. Nächste Woche erscheint das Deübtalbum “Keep Bleeding, Keep Breathing”, welches du dir in voller Länge bei The 405 anhören kannst.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here