Cassette Spence ist eine Solokünstlerin aus New York. Bereits als junge Teenagerin schrieb sie im Süden von Texas Songs in ihrem Jugendzimmer. Mit ihrer morgen erscheinenden EP sixsix bietet uns Cassette Spence eine Sammlung von sechs Tracks, auf denen sie Sprachmemos, Gitarren, Synthesizer, Drumcomputer und Schlagzeug miteinander verbindet.

Solstice ist die erste Single aus der EP; ein völlig unaufgeregtes, aber dennoch hypnotisches Stück mit allerhand LoFi-Charme.

Facebook

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here