Cayo Coco – Haunt

Cayo Coco ist das Soloprojekt des Multiinstrumentalisten Lumen Loraine aus Los Angeles. Vor kurzem veröffentlichte er sein zweites Album Cosmic Healing.

Darauf enthalten ist das gleichermassen treibende wie verträumte Haunt. Klingt wie eine Mischung aus den frühen The Drums, MGMT und 80er-Radio.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Aktuelle Beiträge