lowell

An diesem Song stimmt einfach alles: der Groove, die “Whoooos” und “Heeeeys”, die Handclaps und die Gesangslinie. Ich kriege schon nach den ersten Takten gute Laune und kann kaum still sitzen. Sicher, das Ding von Lowell ist sehr kurzweilig, aber das stört mich im Moment überhaupt nicht. Ich behaupte mal, das wir in diesem Jahr noch einiges von der Künstlerin aus Calgary hören werden. Spätestens im September, denn dann erscheint ihr Debütalbum.

Facebook

1 KOMMENTAR

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here