Put your smartphone away, stop shouting ‘Freebird!’ and start enjoying the show already.

Sehr amüsanter Artikel, der viele Wahrheiten enthält. Ich habe übrigens vor längerer Zeit aufgehört, auf Konzerten mehr als ein Foto (wenn überhaupt) zu machen, denn sie sehen wirklich meistens scheiße aus.

In dem Zusammenhang ürbigens auch lesenswert: der Konzertbericht von Christoph zu Maximilian Hecker und Felix Räuber im Stuttgarter Keller Klub.
Als ich mit Begleitung um kurz nach 22 Uhr die Treppe zum Keller Klub am Rotebühlplatz hinunterlaufe, kann ich noch nicht ahnen, dass ein Konzert folgen sollte, welches desaströs enden würde für die Zuschauer, die für Maximilian Hecker und Felix Räuber kamen, und vor allem für die Künstler, dass ein Konzert folgen würde, welches ein Armutszeugnis für die Konzertpolitik eines Clubs ausstellen sollte.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here