Wow, scheint ja ein ziemlicher Ansturm gewesen zu sein. Innerhalb der ersten Stunde, in der der Download der neuen Single “Violet Hill” kostenlos angeboten wurde, brach der Server der Band beinahe unter den Anfragen der Fans zusammen. Auch bei Last.fm wurden der Song innerhalb von 5 Stunden 10.000 Mal angehört. Der letzte Song, der einen ähnlichen Ansturm auslöste, war übrigens “15 Steps” von Radiohead.

Ich konnte mir meine Kopie so um 14.30 Uhr ziehen, der Ablauf war relativ problemlos. Angehört habe ich mir “Violet Hill” bisher drei mal, und so schlecht, wie ich dachte, ist er gar nicht. Ein wenig anders als auf “X&Y” klingt das, sogar mit richtig Gitarre. Aber richtig überzeugt bin ich nicht.

Ihr könnt euch “Violet Hill” übrigens noch bis nächsten Dienstag auf der Homepage der Band herunterladen. Einfach die E-Mail-Adresse eingeben und dann auf den angegebenen Link klicken.

coldplay.com

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here