[youtube http://www.youtube.com/watch?v=Ex6EEHbl4bk&hl=de_DE&feature=player_embedded&version=3]

Der kleine Ort Camber Sands an der Südostküste Englands ist ein beliebter Ferienort mit einer beeindruckenden Dünenlandschaft. Seit 1999 findet hier das Musikfestival “All Tomorrow’s Parties” statt, welches sich als alternatives Modell zu den kommerziell ausgerichteten Großveranstaltungen in Reading und Glastonbury versteht. Jedes Jahr wird das Festival von einem einzigen Künstler kuratiert, der die auftretenden Bands persönlich aussucht und so ein ganz individuelles Programm zusammenstellt.

Die absolut sehens- und hörenswerte Doku beleuchtet die Geschichte des Festivals und nutzt neben alten Super8-Filmen auch Handy-Aufnahmen und professionell gefilmte Szenen neben Amateur-Material.

(via)

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here