Doprah

Spröde, hypnotisch, faszinierend. So würde ich diesen Track des mir bis dato unbekannten Duos zusammenfassen. Doprah ist das musikalische Projekt von Steven John Marr (Ipswich) und der Sängerin Indira Force. Auf der Soundcloud-Seite der beiden gibt es noch mehr zu hören. “Spirits” finde ich persönlich allerdings am stärksten. Als Einflüsse nennt Marr den Trip Hop der Neunziger mit Bands wie Portishead und Massive Attack, aber auch die Solosachen von Thom Yorke. Kann man durchaus hören, wie ich finde. “Spirits” könnt ihr euch für einen frei wählbaren Preis herunterladen.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here