Sony BMG möchte sein Preismodell für gestaffelte CD-Preise weiter ausbauen. War man im November noch skeptisch, so zeigt man sich nun bereit, weitere Titel in das Programm aufzunehmen. Angeboten werden ausgewählte CDs in den Preisabstufungen € 9,99 (ohne Booklet), € 12,99 (Standard) und € 16,99(Luxusausgabe).

Lustig ist in dem Zusammen das Zitat von EMI-Chef Niel van Hoff: “Wenn wir nicht aufpassen, denken die Leute bald, Musik wäre nicht mehr viel wert – das Gegenteil ist aber der Fall”. Ja klar. Wenn sie nicht aufpassen, denken die Leute bald, das bei CDs so richtig abkassiert wird.

via: musikwoche

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here