Bereits am 10. April veröffentlichten die Berliner Dropout Patrol ihr zweites Album “Sunny Hill” und gingen damit kurze Zeit später auf Tour quer durch Deutschland.

Die Band um Sängerin Jana Sotzko fasziniert mit ihrem ruhigem Indie-Rock. Es geht bei dieser Musik nicht um Lautstärke oder Innovation, sondern viel eher um die unaufgeregte und spannende Atmosphäre, die ihre Songs vermitteln. Das Album haben die vier Berliner Musiker im Kosovo aufgenommen. Melancholie und LoFi, das passt wunderbar zusammen und klingt wie im vorliegenden Fall von “Beautiful Noise” wirklich nach wundervollem Krach.

Dropout Patrol — Beautiful Noise from Altin Village & Mine on Vimeo.

Dropout Patrol: Webseite, Facebook

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here