Das sagte Napster-CEO Chris Gorog vor Investoren bei einer Konferenz von J.P. Morgan auf die Frage, welche Auswirkungen die Preisoffensive von Yahoo! bei den Abodiensten haben wird. Er betonte jedoch, das Napster sich nicht auf einen Preiskampf einlassen werde. Wir werden sehen.

via: musikwoche

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here