Einen äußerst seltsamen Song haben die Friendly Fires da zusammen mit Andrew Weatherall und Timothy J Fairplay (aka The Asphodells) aufgenommen; fast 8 Minuten geht es sehr relaxt dahin. “The plan was to produce music that came from a place outside of their respective usual musical styles – a loose, open-ended process embarked upon for the pure joy of experimentation and collaboration rather than a specific end goal.”

Wie gesagt: sehr entspannt und somit ziemlich perfekt für einen Samstag abend.

1 KOMMENTAR

  1. schön das man hier direkt mal reinhören kann. Das ist wirklich entspannend. Was für Tage an denen man gestresst ist oder nicht schlafen kann 😉

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here