Eine neue Band aus Wien! VAGUE (ausgesprochen wie Welle auf französisch, also wie bei Nouvelle Vague!) sind fünf junge Männer, die sich der Gitarrenmusik in der Tradition von Bands wie The Clean, Felt, The Feelies verschrieben haben.

Songwriter Simon Dallaserra über die nagelneue Single Corner:

“Der Text entstand im Innenhof eines Clubs in Berlin am Ende einer gefühlt endlosen Nacht. Es war eine schöne Zeit, aber bald wurden überall die Fassaden brüchig und die Rolle des Beobachters schien irgendwann interessanter zu sein als das eigentliche Partizipieren an der allgemeinen Realitätsflucht.

Irgendwie haben sich dann sehr schnell die Worte gefunden und sie schienen das Gefühlte adäquat auszudrücken. Die Akkorde gab es vorher schon, das Arrangement und der Stil des Songs entstanden beinah auf Knopfdruck sofort nach dem ersten Anspielen mit Gregor. Es gab sofort einen starken Konsens, wohin das ganze führen sollte.

Wenig Text, wenig Variation

Am Wichtigsten war mir, dass es bis zum Schluss wenig bleibt – wenig Text, wenig Variation usw. Nun ist kein Wort zu viel, dadurch bleibt genügend Platz für die Musik, die ebenfalls ausspart.

Letztlich sollen genügend Leerstellen frei bleiben für die eigenen Gedanken der Hörer – sie sollen sich fallenlassen können in der Musik, aber auch den Boden unter den Füßen nicht vergessen.”

Du kannst dir die großartige Single Corner von VAGUE zu einem frei wählbaren Preis bei Bandcamp herunterladen. Und wenn du von diesem Song ebenso angetan bist wie ich, dann höre dir am Besten auch die anderen Stücke bei Souncloud an.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here