itmsApples iTunes Music Store ist ab sofort auch in den Ländern Dänemark, Norwegen, Schweden und Schweiz vertreten. Insgesamt ist der Computerhersteller mit seinem Downloadangebot in 19 Ländern vertreten. Seit gestern ist übrigens auch die entsprechende Software iTunes in der Version 4.8 erschienen. Mit dieser neuen Version steht uns sozusagen eine neue Generation ins Haus, denn Apple hat begonnen, ausgewählten Songs Videos beizulegen. Diese können jedoch nicht einzeln erworben werden und sind außerdem nicht mit einem Kopierschutz versehen. Die aufgetauchten Spekulationen um einen iTunes Video Shop wären damit erstmal vom Tisch, aber die Technik scheint vorhanden zu sein.
“Inzwischen sind im US-Music Store erste Videos aufgetaucht, die zusammen mit Songs verkauft werden: so erhält man zu der »Feel Good Inc«-Single von den Gorillaz vier kurze MP4-Videos als Beigabe. Auch das Album The Antidote kommt mit einem Video.”
via: Mac Essentials

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here