Es kommt im Prinzip selten vor, dass mich elektronische Musik dermaßen in ihren Bann zieht, das ich sie sehr lange oder auch öfter höre. Zuletzt war das bei SBTRKT und Zomby der Fall, deren Alben ich nach wie vor gerne auflege. Als ich gerade zufällig bei Tumblr über diesen Track stolperte, wusste ich nicht, welche Falle da auf mich warten sollte. Der erst 25jährige Stuart Howard aus Essex entfaltet auf “Without You” einen extrem starken, hypnotischen Sog. Hier ist alles bis auf den Punkt reduziert, perfekt arrangiert und so dermaßen fein abgestimmt, das es mich einfach nicht loslässt. Lapalux ist der bislang einzige britische Künstler auf Brainfeeder, dem Label von Flying Lotus. Dementsprechend groß ist natürlich die Erwartungshaltung. Das Debütalbum “Nostalchic” erscheint in Deutschland am 29. März, und wenn da ähnlich gute Sachen drauf sein sollten, dann wird das für mich ein Pflichtkauf.

Ach so, das Video ist ebenfalls großartig. Die Hauptrolle spielt Natalia Tena, die viele von euch wahrscheinlich als Osha aus Game Of Thrones kennen. Diese Szene unter der Dusche mit dem Arm im Hals…..

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here