the-darcys

The Darcys – Hunting

Ein rastloser, fast hektischer Beat, ein treibender Basslauf, welcher sofort den Herzschlag beschleunigt und diverse Wendungen innerhalb des Songs liessen mich beim ersten Hören von Außen betrachtet wahrscheinlich etwas blöd aussehen. Von wegen offener Mund, leicht bescheuerter Gesichtsausdruck kombiniert mit leicht debilem Grinsen. Das komplette Album ist zwar ebenfalls großartig, aber “Hunting” sticht nach wie vor heraus.

Worum geht es hier? Ich stelle bis Ende 2013 die Songs vor, die mich in diesem Jahr besonders bewegt haben. Obwohl ich Albumhörer bin, gibt es doch immer wieder einzelne Songs, die aus dem Gesamtkunstwerk herausragen. Oder aber auch Einzeltracks, deren dazugehörige Alben mich eher nicht überzeugt haben. Um es kurz zu machen: die Songs, die mich umgehauen haben. Wie viele es im Endeffekt werden, wird sich zeigen.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here