Bill Gates und Steve Ballmer denken scheinbar immer noch, sie könnten durch dubiose Methoden die Weltherrschaft an sich reißen. Oder waren das der Pinky und der Brain?
Der Software-Konzern Microsoft wollte Herstellern von Windows Media-kompatiblen, portablen Music Playern verbieten, ihre Geräte mit Software von Konkurrenten auszuliefern. Nachdem sich ein Produzent beim US-Justizministerium beschwerte, zog das Unternehmen den Entwurf der neuen Regelung jedoch zurück. Das geht aus einem gestern veröffentlichten Bericht der US-Regierung an das Bundesgericht in Washington, D.C., hervor.mehr bei de.internet.com

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here