28. April 2006
Virgin Ger (EMI)

black sheep boySicher, das Album “Black Sheep Boy” ist bereits vor knapp 12 Monaten hier in Deutschland erschienen, aber aufgrund mangelnden Erfolges sah sich die Plattenfirma scheinbar gezwungen, das Album noch einmal neu zu veröffentlichen. Und zwar zusammen mit der EP “Appendix”. Genau aus diesem Grund weise ich noch mal auf die Platte hin. Denn das mit dem mangelnden Erfolg kann ja nicht sein, denn dafür ist “Black Sheep Boy” einfach zu gut. Eine wunderschöne Mischung aus Folk, Rock und Indie-Pop ist das, jawohl. Und gehört gekauft!

Macht Euch am besten selbst ein Bild, denn auf der Webseite der Band gibt es 3 MP3s des Albums:

Black
No Key, No Plan
For Real

Wertung: 8 von 10
8 punkte

“Black Sheep Boy & Appendix” bei Amazon

3 KOMMENTARE

  1. Klasse Band, kannte ich bis gerade eben noch nicht. Aber das, was ich hier bei Dir gehört habe, hat mir großen Spaß gemacht. Vor allem “For Real”. Vielen Dank, viele Grüße und ein schönes Wochenende! Daniel.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here