Ori Alboher, a.k.a. ORI, ist ein in meiner alten Heimatstadt Berlin lebender Singer/Songwriter und Produzent. Er ist in Jerusalem aufgewachsen und war schon dort ein Geheimtipp und unentbehrlicher Teil der lokalen Szene.

Seine Konzerte wurden selten nicht nur über Mundpropaganda beworben, trotzdem waren die Auftritte oft ausverkauft und ORI’s Fanbase wuchs ständig. Im August 2012 veröffentlichte ORI zwei Alben – eins mit seiner Band FOLO (The secret massage) und sein Solo-Debüt Unwind.

Das aktuelle Album 1986 erschien Mitte November via Filter Music Group.

Die Single Black Book habe ich dir bereits im Rahmen meiner KAMMERflimmern-Reihe vorgestellt. Hier ist das ziemlich R’n’B-lastige, aber dennoch großartige On The Floor.

Klicke bitte auf den Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden
Nach der Aktivierung werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt.
Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjk2IiBoZWlnaHQ9IjM5MiIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC94M1pDQVRlbDM2az9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

ORI live

  • 09.12. Berlin, Villa Neuköln
  • 11.12. Hamburg, Mojo Jazz Cafe

Facebook, Bandcamp

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here