“Wrestling” heißt die neue Single von Orlando Seale And The Swell. Der britische Songwriter lebte und arbeitete als Schauspieler in Los Angeles, als ihm seine Freundin die alte Gitarre von Elliot Smith lieh. Die Beziehung ging in die Brüche und sie verließ ihn. Er kehrte zurück nach London und war ziemlich überwältigt von der sich rasch ändernden Metropole.

Eine Zusammenarbeit mit einem Orchester für einen Auftritt im The Old Vic Tunnels brachte die Band The Swell zum Vorschein. Der neue Song “Wrestling” basiert auf einem Zitat von Mark Aurel: Die Kunst des Lebens besteht mehr im Ringen als im Tanzen.

Produziert wurde das gute Stück mit Rob Wilks in den Squarehead Studios in Kent. “Wrestling” kombiniert einen unbarmherzigen Rhythmus mit tiefen Pianoklängen und erzeugt ein spürbares Gefühl von Gefahr und Vergänglichkeit.

Website, Facebook

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here