Pearl Jam werden ab September Live-Mitschnitte ihrer Konzerte kurz nach dem Auftritt zum kostenpflichtigen Download anbieten. Für $ 10,- bekommt der Fan dann ein “Digital Bootleg” in 192 kbp/s-Qualität ohne jegliche DRM-Beschränkung. Format der Wahl dürfte damit wohl MP3 sein. Gute Idee.

via: heise

[Update:] Auf der bandeigenen Homepage steht folgendes:

Beginning with Pearl Jam’s sold out concert at the Gorge in George, Washington on September 1, the band will begin releasing high quality digital downloads of their live shows exclusively at www.pearljam.com. The digital downloads will be available for most of the band’s 2005 Canadian and US dates just hours after each show has ended; they will include special downloadable artwork and a slideshow specific to each night’s show.

1 KOMMENTAR

  1. Klasse! Nun höre ich nicht Pearl Jam, aber vielleicht macht das ja mal die Runde. Es werden doch eh fast alle Konzerte großer Bands aufgenommen. Warum lassen die das Material dann immer verstauben? Raus damit.

  2. Finde ich auch. Vor allem wären die Mitschnitte schnell verfügbar, in guter Qualität und relativ günstig. Hoffentlich wird das Beispiel Schule machen.

  3. Pearl Jam ist meine absolute lieblings band, ich fands von anfang an extrem klasse das sie alle konzerte (seit der 2000 tour) auf cds bringen, freut mich riesig das es weiter geht 🙂

  4. Mir wird hier gerade gessagt das

    “metallica, dave matthews band und phish bieten alle mp3 und lossless an, lossless immer für ca. ein drittel mehr im preis”

    ^^

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here