Kategorien
Allgemein

Pitchfork im neuen Look

Das wohl wichtigste Onlinemagazin für Musik hat ein neues Design. Ob das still und heimlich passiert ist oder angekündigt war, weiß ich nicht, denn ich lese dort nicht sehr viel 🙂 Verschwunden sind das hellblau, die in einigen Browsern sehr kleine Schrift (obwohl auch jetzt immer noch die Leute mit den guten Augen bevorzugt werden), das leicht grungige des Hintergrunds. Auch das Logo wurde angepasst, wobei ich die neue Schrift nicht besonders toll finde, das alte Logo mit diesem 3D-Effekt hatte mehr Charakter. Dafür sieht es jetzt freundlicher, aufgeräumter, weißer und…nun ja, auch langweiliger aus. Ich muss mich erstmal dran gewöhnen.

Andererseits sieht die Startseite übersichtlicher aus und die einzelnen Artikel sind auch aufgeräumter und lassen sich gut lesen. Und das ist mit das wichtigste, wie ich finde.

pitchfork

Für alle, die das alte Design kannten: was haltet ihr vom neuen?

Pitchfork

via The Daily Swarm