So, drei Tage müssen wir uns noch bis zum Erscheinen von “Carry On The Grudge” gedulden. Auf das neue Album von Jamie T freue ich mich, auch wenn ich mir ziemlich sicher bin, das vom rumpeligen Schlafzimmer-Charme des Debüts nicht viel übrig geblieben ist. Das deuteten die beiden Songs “Don’t You Find” und “Zombie” bereits an. Der letzte Vorbote vor dem Veröffentlichungstermin heißt “Turn On The Light” und ist der bisher ruhigste der drei bekannten Songs. Nicht schlecht, aber nicht mein Favorit. Wie gesagt: in drei Tagen ist es dann soweit.

1 KOMMENTAR

  1. Dafür ist dieser Song mein Favorit des bis dato besten Jamie T-Albums. Ich mag es, dass der nicht mehr so rumpelt, dennoch aber nach wie vor ganz und gar nicht beliebig ist. Lediglich mit “Trouble” kann ich noch nicht so viel anfangen.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here