Kategorien
Allgemein

Sony läßt nicht locker

Nachdem Apple gestern seinen neuen iPod nano vorstellte, eine Flash-basierten Player mit 2 bzw. 4 GB Kapazität, verkündet Sony kurz darauf, das man noch in diesem Jahr 5 weitere mobile Player ins Rennen schickt. Zwei davon werden mit einer 6 GB- bzw. einer 20 GB-Festplatte ausgestattet sein, die restlichen drei mit Flash-Speicher. Eines muss man dem japanischen Konzern ja hoch anrechnen: sie lassen definitiv nicht locker.

via: Heise