sub pop“Und um das ganze gebührend zu feiern, gibt es neben dem aktuellen Heft-Special und einem Sub-Pop-Schwerpunkt in der neuen Ausgabe und unserer Lieblingslieder auch den Sub-Pop-Gratis-Sampler “Terminal Sales Vol. 3 – Happy Birthday To Me”, den ihr gegen Vorlage des Coupons auf Seite 41 des aktuellen Intro in ausgewählten Plattenläden bundesweit eintauschen könnt. Mit Tracks von The Gutter Twins, Mudhoney, No Age, Wolf Parade und vielen mehr!”

Intro: Sup Pop wird 20! Gratis-Sampler zum Jubiläum

Schöne Aktion. Aber da bestimmt nicht alle die Möglichkeit haben, an eine Intro zu kommen (ich kenne das aus leidvoller Erfahrung), geschweige denn einen der gelisteten Plattenläden aufzusuchen, habe ich mir mal erlaubt, euch den Sampler “nachzubauen”. Da fast alle Songs auf der Sub Pop-Seite als MP3 angeboten werden, ist dies kein großes Problem. Nur bei Daniel Martin Moore und Blitzen Trapper gibt es leider nichts zu hören, und bei Oxford Collapse und Chad Vangaalen kann ich euch nur einen Ersatz-Track anbieten. Aber damit könnt ihr bestimmt leben. Von mir übrigens die unbedingte Empfehlung, sich die Sub Pop-Seite einmal genauer anzuschauen, denn es gibt unheimlich viele MP3s von fast ausnahmslos hörenswerten Künstlern. Nun aber genug der Worte, die MP3s gibt es nach dem Klick.

01. MUDHONEY – I’m Now
02. WOLF PARADE – Call It A Ritual
03. DEATH VESSEL – Bruno’s Torso
04. SERA CAHOONE – Only As The Day Is Long
05. THE HELIO SEQUENCE – Keep Your Eyes Ahead
06. NO AGE – Eraser
07. OXFORD COLLAPSE – Featherbeds (Ersatz: Please Visit Your National Parks)
08. GRAND ARCHIVES – Miniature Birds
09. DANIEL MARTIN MOORE – Every Color And Kind
10. CHAD VANGAALEN – Willow Tree (Ersatz: Echo Train)
11. BLITZEN TRAPPER – Furr
12. KELLEY STOLTZ – The Birmingham Eccentric
13. THE GUTTER TWINS – Idle Hands
14. MUDHONEY – In’N’Out Of Grace (Live in Berlin, 10/10/88)

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here