Kategorien
Songs

Das Breitwalzen einer Idee: Julian Casablancas & The Voidz – Human Sadness

Vielleicht habt ihr schon von Julian Casablancas & The Voidz gehört. Dabei handelt es sich um das Projekt des Frontmanns der Strokes, welcher folgende Mitstreiter um sich versammelt hat: Jeramy “Beardo” Gritter (Gitarre), Amir Yaghmai (Gitarre), Jacob “Jake” Bercovici (Bass, Synthesizer), Alex Carapetis (Schlagzeug) und Jeff Kite (Keyboard). Jeff Kite und Alex Carapetis waren bereits […]

Kategorien
Videos

Julian Casablancas – “Out Of The Blue” (Live @ David Letterman)

Ich finde das Solodebüt des Strokes-Frontmann ja nach wie vor recht gelungen. Trotzdem hoffe ich natürlich, das seine Hauptband in diesem Jahr ebenfalls ein neues Album veröffentlicht. [youtube=http://www.youtube.com/watch?v=AUmwm6r7qYU&color1=0xb1b1b1&color2=0xcfcfcf&hl=en_US&feature=player_embedded&fs=1] YouTube Direkt

Kategorien
Reviews

Kritik: Julian Casablancas – “Phrazes For The Young”

30. Oktober 2009 RCA Int. (Sony Music) Nachdem seine Bandkollegen alle schon in diversen Nebenprojekten tätig waren (Albert Hammond Jr. solo, Megapuss, Little Joy, Nickel Eye), legt nun auch der Frontmann der Strokes sein Solowerk vor. Den Einstieg macht uns der Mann mit der leicht gelangweilten Art dabei recht einfach, denn “Out Of The Blue” […]

Kategorien
Allgemein

Video: Julian Casablancas – “11th Dimension” (Conan O’Brien Tonight Show)

Auf Platte funktionieren viele der Solostücke von Julian Casablancas verdammt gut, auch wenn man etwas Zeit benötigt, sich an das neue Soundspektrum zu gewöhnen. Aber live finde ich das noch nicht ganz so rund. [youtube=http://www.youtube.com/watch?v=O4hLp9tLYWg&hl=de&fs=1&] YouTube Direkt (via) Some of the synth-based songs on Phrazes will sound pretty strange to Strokes fans. Was the idea […]

Kategorien
Reviews

140er: Julian Casablancas – “Phrazes for the Young”

Obwohl teilweise mit ganzen schlimmen Synthie-sounds und 80er-Gedenk-Akkorden versehen, sind doch eine Handvoll ganz guter Songs enthalten.

Kategorien
Songs

Anhören: Julian Casablancas goes solo

Dieser Song stammt vom kommenden Solo-Debüt des Strokes-Frontmanns, welches den Titel “Phrazes For The Young” trägt und Mitte Oktober erscheint. Um Ehrlich zu sein, hätte ich diese Art von catchy Synthie-Pop nicht gerade von ihm erwartet. Aber hat was. Der Song heißt übrigens “11th Dimension”. http://www.youtube.com/v/EtlpAGs04Dg&hl=en&fs=1 via Stereogum Foto: Thomas Hawk