Toller, sehr beschwingter Song von The Pains Of Being Pure At Heart vom kommenden Album “Days of Abandon” (dessen Veröffentlichung scheinbar vom 22. April auf den 13. Mai verlegt wurde). Das Video ist inspiriert von der Kultur der animierten Gifs, allerdings bewegen sich die Darsteller selbst, was man zum Beispiel an den Weingläsern erkennen kann. Ich stelle mir den Dreh ziemlich lustig aber auch anstrengend vor.

via WhiteTapes♥

1 KOMMENTAR

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here