Nachdem T-Mobile ja bereits die neue Robbie Williams-Single “Trippin” als Vorabdownload fürs Handy anbietet und über ein exklusives Mobiltelefon mit speziellem künstlerbezogenen Inhalt nachdenkt, wird dieses Konzept in Amerika weiterverfolgt.
Universal wird Mobilfunkanbieter. Zusammen mit Single Touch Interactive bringt man “Musikhandys” auf dem Markt, zu Preisen zwischen $ 99,- und $ 149,-.
In dem Paket enthalten sind ausgewählte Klingeltöne, Wallpapers und andere Downloads. Gegen eine zusätzliche monatliche Gebühr erhält der Kunde unbeschränkten Zugang zu Klingeltönen.Weiter in Planung sind spezielle Künstler-Telefone, welche exklusive Inhalte zum entsprechenden Musiker enthalten und über deren Webseiten zu erwerben sind.

via:
Golem
musikwoche

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here