Nach dem EM-Aus jetzt auch noch das Sommerloch. Das ist nur schwer zu ertragen. Einzig die Chromatics interessieren mich (und auch nicht richtig, da ich das Album schon kenne), der Rest wird wohl nur bei akuter Langeweile angehört. Ich habe ja die klitzekleine Hoffnung, das ihr noch ein paar Asse im Ärmel habt, ansonsten sieht das für den kommenden Monat eher mau aus. Also: eure Ergänzungen bitte wie immer in den Kommentaren!

Beak> – >> (06.07.2012)
Chromatics – Kill For Love (06.07.2012)
Dirty Projectors – Swing Lo Magellan (06.07.2012)
Lykke Li – Wounded Rhymes: Special Edition (06.07.2012)
Serj Tankian – Harakiri (06.07.2012)
Labrassbanda – Live Olympiahalle München (13.07.2012)
Mike Patton – Laborintus 2 (13.07.2012)
Smashing Pumpkins – Pisces Iscariot (Deluxe Edition) (20.07.2012)
Bonnie Prince Billy – Now Here´s My Plan EP (20.07.2012)
The Gaslight Anthem – Handwritten (20.07.2012)
Lawrence Arabia – The Sparrow (20.07.2012)
Blur – Blur 21: The Box (20.07.2012)
Maximilian Hecker – Mirage Of Bliss (27.07.2012)

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here