Das Yahoo! es mit seinen Bemühungen im digitalen Musikmarkt sehr Ernst nimmt, sieht man an einem neuen Angebot in Japan. Im zweitgrößten Musikmarkt der Welt gibt es auf der Internetseite “Music Sound Station” jeweils 10 vollständige Lieder aus 72 Programmen zum Anhören. Dazu muß man wissen, das dies in Japan nicht neu ist, jedoch spielen bestehende kostenlose Dienste nur 30-Sekunden-Schnipsel. Zwar kann man die Songs nicht speichern, bei Gefallen wird man jedoch an die entsprechenden Verkaufsstellen (Downloadshop oder CD-Shop) weitergeleitet.

via: heise

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here