Kategorien
Allgemein

Zitat des Tages (Nachtrag)

“Weil eine Festplatte immer das Gleiche wiegt – egal ob 100, 1.000 oder 10.000 Musikdateien darauf gespeichert sind -, geht schleichend das Gefühl für den Wert von Musik verloren.”

(Michael Haentjes, Vorsitzender der Deutschen Phonoverbände, anlässlich des Tages des geistigen Eigentums, via Golem)

Jetzt verstehe ich endlich, wie die Preise für CDs festgesetzt werden: anhand des Gewichts! Wert der Musik = 1 Euro pro Gramm, das macht für eine CD mit ungefähr 15 Gramm also 15 Euro. Die Formel für Konzert-Tickets scheint etwas schwieriger zu sein, aber das bekomme ich auch noch heraus.

Nachtrag: Sehr viel ausführlicher drüben bei René. Mit interessanter Diskussion in den Kommentaren.