“40/40 ICU” von Jamie T kommt wieder mit der frischen Schnoddrigkeit um die Ecke, die ich am grandios vor sich hinrumpelnden Debüt mit seinen unzähligen Samples und vielen Hits so mochte. Bereits “Zombie”, der zweite Vorbote der im Oktober erscheinenden LP “Carry On The Grudge”, gefiel mir recht gut, auch wenn er mir ein wenig zu sehr in Richtung Radio schielte. “40/40 ICU” ist die B-Seite der “Zombie”-Single, und jetzt kann ich es ehrlich gesagt kaum noch erwarten, das neue Werk in seiner vollen Länge zu geniessen.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here