Das ist schon komisch. Da hat man sich mal einen dieser Brückentage freigenommen und denkt sich “cool, in Ruhe surfen und bloggen”, und was ist? Internet kaputt. Nun ja, jedenfalls DSL. Keine Ahnung woran das liegt. Zum Glück habe ich auf meinem alten Notebook noch eine gespeicherte Modem-ByCall-Verbindung, und so hocke ich jetzt hier auf dem Boden zwischen Tür und Angel und höre das Klingeln der Cents, die da pro Minute abgerechnet werden.

Wird heute also etwas ruhiger hier, bis sich das Internet bei mir wieder erholt hat.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here